Kostenloser Versand innerhalb Deutschland

10) Und wenn ich nur gelegentlich ein Kind mitnehme?

Auch wenn Sie nur gelegentlich ein Kind mitnehmen, muss es enstsprechend gesichert sein. Für alle Fahrten, die im Vorfeld planbar sind, ist ein Kindersitz erforderlich. Dazu gehören selbstverständlich auch Fahrgemeinschaften. Ausnahmen sind nur möglich, wenn ein sog. "Notfallgedanke" im Hintergrund steht.Beispiel: Ein verletztes Kind müsste zum Arzt gefahren werden und ein Kindersitz steht nicht zur Verfügung.

 

Quelle: Kreisverkehrswacht Mannheim e.V.